Publikationen

 
 
 
Pendelrollenlager
Technische Produktinformation | 2018-05 | TPI 251 | 089241240-0000 | Deutsch

Pendelrollenlager

für Rotorlagerungen in Windkraftanlagen Festlager

Sind Fest- und Loslager in separaten Gehäusen untergebracht,
kann aufgrund der Montage- und Fertigungsungenauigkeiten sowie der Wellenbiegung aus den Betriebslasten nur eine winkeleinstellbare Lagerbauart verwendet werden. Pendelrollenlager sind hier wegen der hohen Belastungen der Rotorlager die bevorzugte Lagerbauart.

Da Loslager rein radial belastet werden, können hierfür unsere Standard-Pendelrollenlager eingesetzt werden. Festlager sind durch die Windkräfte besonders hohen Axiallasten ausgesetzt. Deshalb haben wir unsere bewährten Standard-Pendelrollenlager hinsichtlich der spezifischen Anforderungen an Festlager in Windkraftanlagen optimiert. Diese TPI bezieht sich ausschließlich auf Pendelrollenlager, die als Festlager der Rotorlagerung in Windkraftanlagen eingesetzt werden.

  • Seiten: 30

Herausgeber: Schaeffler Technologies AG & Co. KG


 
 
 
 

Schaeffler verwendet Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzung zu gewährleisten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Akzeptieren